3D sticken

3d sticken ist die schwierigste Form der Stickerei. Wenn möglich sticken wir (teilweise) 3D. Das ist immer ohne zusätzliche Kosten. Das Design bestimmt, ob es möglich ist. Hier sind 5 tolle Beispiele, mit denen wir beginnen können:

Blockbuchstaben 3D sticken

3D sticken

Häufig können Blockbuchstaben gut mit 3D bestickt werden. Wenn Sie viele Buchstaben nehmen, werden sie zu klein, um 3D zu sticken.
Hinweis: Wir können nicht breiter als 1 cm sticken. Sehr dicke Buchstaben können daher nicht 3D sein. Hast du dicke Briefe ..... lies schnell weiter. Wir haben eine sehr schöne Lösung dafür :)

Raised Edge

3D Sticken mit nur steigende kanten

Eine sehr schöne Lösung. Bedingung: Es muss eine aufrechte Kante hergestellt werden können. Wir können normalerweise nicht dünner als 2,5 bis 3 mm breites 3D sticken. Natürlich ist auch eine Variante mit Befüllung möglich.

Raised Edge + 2D fill

Eine Füllung fügt Tiefe hinzu, indem Sie einen Schatten werfen. Es gibt eine Auswahl an Streifen, Blöcken usw.

Dicke der Linien

Die Regeln:

  • Mindestens 3 mm breit
  • Maximal 10 mm breit

Wir können eine Breite von 2 mm erreichen. Die Bedingung ist, dass wir breit angefangen haben. Denken Sie an eine Breite von mindestens 4 mm.

Spitzen und dünne Enden

3D und ein spitzes Ende passen nicht zusammen. Aber Trinkgeld kann immer noch spitz erscheinen. Hier sind die Enden gekürzt oder gerundet.

3D Sticken: möglich, wenn Sie sich an die Regeln halten :)

 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »